seidensticker Outlet Store

Mühlstraße 5 | D-72555 Metzingen
Mo - Fr 10:00 bis 20:00 | Sa 9:00 bis 20:00
T +49 (0) 7123 162672

Lageplan

Seidensticker: elegante Hemden- und Blusenklassiker

Das Traditionsunternehmen Seidensticker fertigt perfekt geschnittene Hemden und Blusen für Business und Freizeit in bester Qualität. Das klassische Herrenhemd von Seidensticker hat einen Kent-Kragen und ist in vielen Unifarben oder mit trendigen Mustern erhältlich. Die eleganten Klassiker komplettieren jeden Business-Look stilgerecht, ob mit Krawatte, lässig zur Jeans oder elegant zum Anzug. Natürlich passen die hochwertigen Hemden und Blusen auch zu einem eleganten Freizeitlook.

Moderne Businessmode im Seidensticker Outlet

Im Seidensticker Outlet in der OUTLETCITY METZINGEN gibt es wechselnde attraktive Angebote an Hemden und Blusen. Mit der Sportswear-orientierten, maskulinen und authentischen Linie camel active bietet der Seidensticker Fabrikverkauf Lifestyle zum Erleben. Von camel active finden Sie hier auch Hosen und Jacken sowie Lederwaren, Taschen, Schuhe, Tagwäsche und Accessoires. Kunden schätzen vor allem die außergewöhnliche Qualität der Produkte, denn jedes Hemd durchläuft 142 Kontrollen. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so viel Hemdenkompetenz: Mit Leidenschaft für Mode, Gespür für Trends, Innovationen und kompromissloser Qualität prägt das Familienunternehmen wie kein zweites den internationalen Markt. Und das bereits in der 3. Generation. Das Anprobieren der Hemden ist im Seidensticker Outlet übrigens eine Selbstverständlichkeit.

Mehr...

Seidensticker setzt Maßstäbe

Das Modeunternehmen ist Europas größter Hemdenhersteller und zum Inbegriff für ausgezeichnete Hemden geworden. Seidensticker wurde 1919 von Walter Seidensticker in Bielefeld im 4x4m kleinen, elterlichen Wohnzimmer und mit 5.000 geliehenen Goldmark gegründet. Im selben Jahr betrug der Umsatz bereits 70.000 Mark und schon fünf Jahre später arbeiteten 150 Näherinnen im ersten Seidensticker Nähsaal. 1930 führt Seidensticker Taktfließbänder ein und legt damit den Grundstein für arbeitsteilige Fertigung. Mit dieser neuartigen Technik erreicht das Unternehmen im Jahre 1938 schon eine Jahresproduktion von über 1 Millionen Hemden. 1957 entwickelt Seidensticker das erste bügelfreie Hemd in der Geschichte der deutschen Bekleidungsindustrie. Drei Jahre später startet Seidensticker den Boom der Nylonhemden. Seidenweich, federleicht, kostbar und bügelfrei – Eigenschaften, von denen sich Millionen Hemdenträger überzeugen ließen. Ein weiterer Beweis für das innovative Potenzial Seidenstickers: Wer unterwegs sein Hemd wechseln möchte, findet an öffentlichen Plätzen wie Flughäfen und Bahnhöfen die ersten Hemdenautomaten Deutschlands, dank derer Sie Seidensticker Hemden bequem und rund um die Uhr erwerben können..
Heute hat die Hemdenmarke den höchsten Bekanntheitsgrad in Deutschland und gehört weltweit zu den Top 3. Denn in jeder Faser stecken die Werte, die das Modeunternehmen so erfolgreich machen: Qualität, Zuverlässigkeit, Beständigkeit, Tradition und Innovation.

Willkommen! Welcome!

Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Please choose a language.