Warenkorb

Hochzeits-Inspirationen

Festliche Outfits für die standesamtliche Trauung

Nicht nur für die künftige Braut, sondern auch für den ehemaligen Junggesellen beginnt unmittelbar vor der Hochzeit die Suche nach dem passenden Outfit. Besonders beim Look der Herren sind die kleinen aber feinen Details entscheidend.

Wählen Sie sich für die standesamtliche Trauung einen hochwertigen Anzug in gedeckter Farbgebung. Achten sie besonders auf einen guten Sitz. In Kombination zum weißen Hemd erzielen Sie ein klassisch-elegantes Erscheinungsbild. Moderne und gepflegte Schnürer veredeln zusätzlich Ihren Look. Für einen aufregenden Stilbruch sorgt eine Krawatte mit geschmackvollem Muster. Eine echte Alternative stellt im Gegenzug die Fliege dar. Um einen besonders modischen Look zu erzeugen - beweisen Sie Mut zur Farbe.

 

Mehr entdecken

Die schönsten Looks für Hochzeitsgäste

Wie sollte sich der perfekte männliche Hochzeitsgast kleiden? Ist ein Anzug gewünscht, oder doch nur ein Sakko? Und gibt es bestimmte Regeln zu beachten?

Generell gillt: ist der Hochzeitseinladung ein Dresscode zu entnehmen, ist dieser zu beachten. Ansonsten darf die Kleiderordnung der vorgesehenen Location angepasst werden. Jedoch wird vom geladenen Hochzeitsgast mindestens ein Hemd mit gebundener Krawatte erwartet. Achtung Fauxpas: sollten Sie ein Sakko tragen, darf dieses erst abgelegt werden, nachdem der Bräutigam das Selbige getan hat.

Der perfekte Hochzeitsgast

Um Angemessen auf der Feier zu erscheinen, besteht Krawattenpflicht. Für einen besonders smarten Look wählen Sie eine geschmackvolle und dezent gemusterte Krawatte in Kombination zur dunkelblauen Anzug-Hose. Modische Doppel-Monks in stilsicherem Congnac verleihen Ihrem Outfit ein trendsicheres Finish. Sollten Sie sich eher als der lässige Typ einordnen, dürfen Sie eine Chino zum beliebten weißen Hemd kombinieren. Allerdings sollten Sie unter diesen Umständen besonders auf das passende Sakko und chices Schuhwerk setzen.

Der perfekte Trauzeuge

Als Trauzeuge dürfen Sie sich für Ihen Hochzeitslook besonders viel Mühe geben, um den freudigen Anlass in einem geschmackvollen Outfit zu feiern. Daher sollten Sie nicht auf ein Sakko verzichten. Dieses bildet die perfekte Basis für Ihr Outfit. Ob Sie Ihr Sakko in Kombination zur passenden Hose - als Anzug, oder zur dunkelblauen Chino tragen ist Ihnen überlassen. Bleiben Sie einer Farbpalette treu und im Handumdrehen erhalten Sie einen stilvollen und reduzierten Look.

Merkliste

Es können keine weiteren Styles hinzugefügt werden.