Warenkorb

Slipper

Slipper

Slipper: unkompliziert und stilsicher

Sie sind auf der Suche nach leichten Sommerschuhen? Oder edlen Business-Schuhen für den Herbst? Und unkompliziert sollen sie sein? Slipper sind die ideale Wahl: Einfach reinschlüpfen und schon haben Sie Ihre Schuhe angezogen. Denn Slipper sind sogenannte Schlupfhalbschuhe, die im Englischen auch als Slip-Ons bezeichnet werden. Neben klassischen oder sportlichen Modellen gehören auch Mokkassins, Loafer sowie Espandrilles zur Kategorie Slipper. Das Erfolgsgeheimnis? Sie sind nicht nur super praktisch und äußerst bequem, sondern lassen sich zudem sehr vielseitig kombinieren.

Für jeden Look den richtigen Slipper

Slipper können zu beinahe jedem Outfit getragen werden. Business-Slipper passen beispielsweise hervorragend zur Business-Hose oder einer edlen Chino und sind meist mit schicken Schnallen versehen und aus hochwertigem Leder gefertigt. Die sportlichere Variante besitzt oftmals eine Gummisohle und besteht ansonsten aus einem festeren Stoff. Hier sind einem lässigen Look keine Grenzen gesetzt: Ob Shorts und Shirt oder Jeans und Casual Hemd - der Slipper passt einfach zu allem. Mokkasins und Espadrilles werden auch gerne mal an heißen Sommertagen ins Büro getragen und passen wunderbar zu einer leichten Chino Hose oder im Urlaub zu einer luftigen Leinenhose.

Die Geschichte des Slippers

Lange Zeit galt der Slipper vorwiegend als Herrenschuh und wurde vor allem am College getragen. Entwickelt wurde er Anfang des 20. Jahrhunderts in Amerika und hat sich dort innerhalb kürzester Zeit an den dortigen Universitäten etabliert. Viele Studenten trugen die Slipper auch im Alltag, sodass sie sich von dort aus sehr schnell über den gesamten Globus verbreiteten.

Merkliste

Es können keine weiteren Styles hinzugefügt werden.