Warenkorb

Lacoste Damen:

Artikel angezeigt
Gewählte Filter:

Lacoste Damen:

Artikel angezeigt

Lacoste Online Outlet

Lacoste: Eine Marke, die wie kaum eine andere für sportliche Eleganz steht. Sportliche Eleganz kombiniert mit einer frischen Farbauswahl zeichnen das Lacoste Sortiment aus. Im Lacoste Online Outlet auf outletcity.com finden Sie die sportlich-elegante Kleidung des französischen Luxuslabels zu günstigen Preisen um 30 bis zu 70% reduziert. Ursprünglich bekannt als Sportmarke hat Lacoste sich im Laufe der Zeit zu einem beliebten Lifestyle-Label entwickelt, das auch außerhalb des Sportplatzes getragen wird. Ob im Job oder zur Gartenparty, richtig kombiniert passt die Kleidung von Lacoste zu jedem Anlass. Entdecken Sie Lacoste auf OUTLETCITY.COM und finden Sie im Lacoste Shop Ihr ganz persönliches Lieblingskleidungsstück für den nächsten Anlass! Von Strickjacken, über Damenblusen bis zum Lacoste Pullover bieten wir Ihnen eine große Auswahl der qualitativ hochwertigen Produkte in unserem Lacoste Sale.

Lacoste – Geschichte und Entstehung einer revolutionären Marke

Lacoste wurde im Jahre 1933 gegründet und ist heute weltweit bekannt. Die Entwicklung von der reinen Sport- zur Modemarke begann vor allem durch die sportliche Karriere des Gründers René Lacoste, der zu dieser Zeit ein berühmter Tennisspieler war. Üblicherweise trug man damals zum Tennisspiel ein formelles weißes Stoffhemd, das dafür bekannt war, recht unbequem zu sein. Dazu wurde ein Blazer kombiniert. René revolutionierte das vorgegebene Outfit indem er, vorerst für den Eigenbedarf, die Kleidung durch ein lockeres Poloshirt aus leichtem Piquéstoff ersetzte. Durch eine Kooperation mit dem Strickwarenhersteller André Gillier wurde das Poloshirt in Massenfertigung hergestellt und somit für ein breiteres Publikum verfügbar. Die Einführung der leichteren, atmungsaktiven Tennisbekleidung kann als eine Revolution für die Sportbekleidung betrachtet werden. Die Produkte zeichneten sich aus durch das Logo des grünen Krokodils, dessen Ursprung auf dem Spitznamen des Gründers „Le crocodile“ basiert.

Entstehung des Lacoste Krokodils

Das Logo von Lacoste entstand durch eine Wette: René Lacoste wettete, dass er im Falle eines Sieges beim nächsten Tennisspiel, seinem Kollegen Pierre Gillou einen Koffer aus Krokodilleder schenken würde. René verlor das Match und Gillou erhielt seinen Koffer deswegen nicht. Der Name „crocodile“ aber blieb und veranschaulichte fortan René‘s Durchhaltevermögen und seine kämpferische Art bei den Tennisspielen. Heute besteht die Marke aus drei verschiedenen Linien: die sportliche Hauptkollektion Lacoste, Lacoste L!ve, die modischere Zweitlinie, die sich an ein jüngeres Publikum richtet und die Linie Lacoste Home, deren Sortiment ausschließlich Heimartikel umfasst.

Merkliste

Es können keine weiteren Styles hinzugefügt werden.